Ju-Jutsu im Wettkampf

Fighting-System


Im Fighting-System kämpfen zwei KontrahentInnen in ihrer gemeinsamen Gewichtsklasse, ausgestattet mit Hand-, Fuß- und (bei männlichen Teilnehmern) Tiefschutz, gegeneinander. Dabei dürfen im Leichtkontakt Schläge, Tritte und Stöße überhalb der Gürtellinie sowie bestimmte Hebel-, Wurf- und Würgetechniken angewendet werden. Eingeteilt ist der Kampf in


Part 1: Distanz-Bereich (Schlag- und Tritt-Techniken)
Part 2: Infight (nach Griffkontakt)
Part 3: Bodenkampf (mindestens 1 Kämpfer am Boden)


3 Kampfrichter vergeben für ausgeführte Techniken Wertungen: "Ippon" für eine perfekte Technik (2 Punkte, am Boden 3 Punkte) und "Waza-ari" für eine fast perfekte Technik.

Gewonnen hat die Kämpferin/der Kämpfer, der am Ende des Kampfes die meisten Punkte zugesprochen bekommen hat. Vorzeitig beendet ist die Begegnung wenn ein Kämpfer zu Halbzeit mit mindestens 14 Punkte führt oder in allen drei Parts einen "Ippon" erlangt hat - das sogenannte "Fullhouse".



Duo-System


Im Gegensatz zum Fighting-System, in welchem zwei KämpferInnen unmittelbar gegeneinander antreten, stellt das Duo-System einen technischen Vergleich zweier eingespielter Teams dar. Diese zeigen technisch hochwertige Abwehrkombinationen gegen vorgegebene Angriffe, welche in 4 Serien eingeteilt sind:

Serie 1: Kontaktangriffe (verschiedene Faßarten)
Serie 2: Umklammerungen (z. B. Schwitzkasten)
Serie 3: Atemitechniken (Faust- und Fußtechniken)
Serie 4: Waffenangriffe (mit Stock und Messer)

Jede Serie umfaßt 5 Angriffe, wovon 3 präsentiert werden müssen. Diese werden im Wechsel von beiden Teams ausgeführt. Unmittelbar nach jeder Gruppe wird die gezeigte Demonstration von 5 Wertungsrichtern bewertet ( von 0 bis 10 Punkte). Die höchste und die niedrigste Punktzahl fällt weg. Das Team mit der höchsten Punktzahl gewinnt.

Die Verteidigung ist jedem Team freigestellt. Sie wird nach Dynamik, logischer Abfolge, Effektivität, Schnelligkeit, Kontrolle, Haltung, und Realitätsbezogenheit bewertet.

Im Duo-System gibt es 3 Kategorien: Männer, Frauen und Mixed.