Trainingsgruppen


Für das Erlernen von Aikido sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Weiterhin sind keinerlei herausragende sportliche Fähigkeiten notwendig, da Aikido weder mit körperlicher Kraft, noch mit Schnelligkeit arbeitet. Im Grunde genommen kann also jeder ohne Rücksicht auf Alter und Konstitution Aikido lernen, aus didaktischen Gründen ist es jedoch sinnvoll die trainierenden Budoka in Gruppen einzuteilen, die in ihren Anforderungen zueinander passen. Im Judo-Club-Pforzheim haben wir 3 Trainingsgruppen: Kinder (8-12 Jahre), Jugendliche (12-16) und Erwachsene (16+). Außerdem haben wir noch einige wichtige Regeln, die den reibungslosen Ablauf der Übungsstunden gewährleisten und eine fruchtbare Lernatmosphäre schaffen sollen.

Die Trainingszeiten entnehmen Sie der Tabelle weiter unten.

Ein kostenloses Probetraining ist jederzeit möglich, bitte melden Sie sich trotzdem vorher per Email bei uns, wegen möglicher Rückfragen.

Während der Übungsstunden trägt der Budoka seinen typischen Anzug, Keikogi oder Uwagi genannt. Anfänger können in gewöhnlicher Sportkleidung teilnehmen. Auf der Matte bewegen sich alle barfuß. Außerdem sollte der Budoka sich um ein gepflegtes Äußeres bemühen, da z.B. lange Nägel eine Verletzungsgefahr darstellen und unangenehme Beeinträchtigungen verursachen können.

Alle weiteren Regeln lernen Sie vor Ort kennen, indem Sie die anderen Teilnehmer beobachten.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf die jeweilige Trainingsgruppe in der Tabelle.




Training

Zeit

Ort

Trainer

Kindertraining (8-12)

Mi 18:15-19:15

Dojo

M. Böttcher

Erwachsene (16+)

Mi 19:15-20:30 

Dojo

M. Böttcher

Onoha Ittoryu Kenjutsu (16+)

Mi 20:30-21:45

Dojo

M. Böttcher


Onoha Ittoryu Kenjutsu (16+)

Do 20:00-21:45

Gymnastikhalle Weiherbergschule

S. Praus

Jugendliche (12-16) und Prüfungsvorbereitung
für Alle


Fr 18:30-20:00


Weiherbergturnhalle


M. Böttcher

Erwachsene (16+)

Fr 20:00-21:30

Weiherbergturnhalle

M. Böttcher