Trainingsgruppen

Budo - Kids
Rangeln, Raufen, Spiel und Spaß

In diesem Kurs für Jungen und Mädchen von 5 – 8 Jahre, werden Kampfsportelemente in kindgerechter Form vermittelt.

Besonderes Hauptaugenmerk liegt bei diesem Kurs auf der Förderung der

- motorischen Fähigkeiten
- Koordination
- Kondition
- Konzentration
- Stärkung des Selbstvertrauens 
- Gruppenfähigkeit.

_________

Frauen-Selbstverteidigung

In diesem Kurs haben Frauen die Möglichkeit, das Thema Selbstverteidigung oder Ju-Jutsu mit Spaß kennen zulernen. Themen des Kurses sind z. B. der Notwehrparagraph, Selbstbehauptung, Deeskalation, Verteidigung gegen Angriffe mit und ohne Kontakt, Verteidigung gegen Angriffe in der Bodenlage u. v. a. m. Zu Beginn des Kurses werden die rechtlichen Grundlagen der Selbstverteidigung  geklärt, hierzu wird der im Gesetz verankerte Notwehrparagraph herangezogen.

Anfänglich werden einfach zu erlernende, aber wirkungsvolle Ju-Jutsu Techniken gezeigt. Dadurch wird ein Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten der Selbstverteidigung ermöglicht und gleichzeitig das Bewusstsein geschaffen, dass sich jeder gegen tatsächliche gewalttätige Angriffe wehren kann. Jeder Kurs wird individuell auf die Teilnehmerinnen abgestimmt und natürlich wird auch über einzelne Fragestellungen zu bestimmten Angriffen diskutiert und  anschließend trainiert.

Im Laufe des Kurses werden die Angriffe und Verteidigungstechniken etwas komplexer und das Bewusstsein, sich wehren zu können wird gestärkt. Am letzten Kurstag werden die gelernten Techniken gegen „reale“ Angreifer getestet.